ExtremcoralsARKAAqua MedicAquarioomcompact-lab Tropic Marin

Translation in process
We're updating the page. There might be some translation errors. Sorry about that ;-)

Belonoperca chabanaudi


Profile

Scientific:
Belonoperca chabanaudi 
German:
Seifenbarsch 
English:
Arrow-head soapfish, Arrowhead Soapfish, Chabanaud's soapfish 
category:
 
family tree:
Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Serranidae (Family) > Belonoperca (Genus) > chabanaudi (Species) 
Initial determination:
Fowler & Bean, 1930 
occurrence:
Papua, Somalia, the Society Islands, Marquesas Islands, Mozambique, Mayotte, the Chagos Archipelago (the Chagos Islands), Comores, Tansania, Austral Islands, Amerikansk Samoa, Australia, Banggai-øyene, Christmas Islands, Det Indiske Hav, Fiji, Filippinene, Flores, Fransk Polynesia, Guam, Indiske Hav, West, Indo-Pacific, Indonesia, Japan, Korallhavet, Malaysia, Maldivene, Marshalløyene, Mauritius, Mikronesia, Ny Caledonia, Palau, Papa Ny Guinea, Queensland, Ryukyu Øyene, Samoa, Seychellene, Solomonøyene, Sulawesi, Sumatra, Syd-Afrika, Sydkinahavet, Taiwan, Togian, Tonga, Tuamoto øyene, Øst-Afrika 
Sea depth:
4 - 50 Meter 
size:
bis zu 15cm 
temperature:
22°C - 27°C 
Food:
For-Spesialist, Krepsdyr, Mysis, Reker, Rock shrimps, Små fisk 
Aquarium:
~ 1500 Liter 
Difficulty:
Problematisk 
Offspring:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Toxicity:
toxic 
Related species at
Catalog of Life
:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Created:
last edit:
2018-01-08 09:09:54 

toxicity


Belonoperca chabanaudi ist (sehr) giftig und das Gift kann Sie unter Umständen töten!!!
Wenn Sie Belonoperca chabanaudi halten möchten, informieren Sie sich vor dem Kauf über das Gift und dessen Wirkung. Bewahren Sie einen Zettel mit der Telefonnummer des Giftnotrufs und allen nötigen Informationen zu dem Tier neben Ihrem Aquarium auf, damit Ihnen im Notfall schnell geholfen werden kann.
Die Telefonnummern des Giftnotrufs finden Sie hier:
Übersicht Deutschland: GIZ-Nord
Übersicht Weltweit: eapcct.org

Dieser Hinweis erscheint bei giftigen, sehr giftigen und auch Tieren, deren Gift Sie sofort töten kann. Jeder Mensch reagiert anders auf Gifte. Bitte wägen Sie daher das Risiko für sich UND Ihr Umfeld sehr genau ab, und handeln Sie nie leichtfertig!

Husbandry

Occurs in steep slopes of coral rich areas. Usually hovers in mid water in caves

External links

  1. Fishbase (eng und german)

Pictures

commonly


husbandry know-how of owners

Jack1234 am 08.01.18#1
Halte ihn in einem sehr ruhigem Becken mit ca. 460 Liter und 4 weiteren Fischen Angler, Skorpion, Schaukel und Mirakelfisch. Relativ dunkel mit vielen Versteckmöglichkeiten. Sie mögen größere Höhlen lieber wie kleinere. Fressen nur lebendes Futter.. bei mir Mysis und Sandgarnelen (2 mal pro Woche ). In der Eingewöhnung heikel , verträgt kein Stress .... unter guten Bedingungen gut haltbar ...
1 husbandary tips from our users available
Show all

Discussion

Last comment in the discussion about Belonoperca chabanaudi

Last comment in the discussion about Belonoperca chabanaudi